Formulare / Anträge


Soziales: Leistungen für Bildung und Teilhabe ("Bildungs- und Teilhabepaket")

Antragstellung:
Empfänger/innen von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld können ihre Anträge im Jobcenter Kreis Euskirchen, Sebastianusstraße 22, 53879 Euskirchen, abgeben.

Für Kinder und Jugendliche, die Wohngeld, Kinderzuschlag oder Sozialhilfe (SGB XII) beziehen ist die Kreisverwaltung, Abteilung 50 - Soziales - zuständig. Anträge können jedoch auch im Rathaus, Bonner Str. 29, 53919 Weilerswist, abgeholt und abgegeben werden. Die Anträge werden von dort an die Kreisverwaltung weitergeleitet. Antragsformulare und Hinweise finden Sie hier:

Landesweiter Wohngeldproberechner für Bürgerinnen und Bürger

Unbenanntes Dokument

Ihren grundsätzlichen Wohngeldanspruch können Sie sich anonymisiert mit dem Wohngeldproberechner ausrechnen lassen.

Darüber hinaus stehen Ihnen ausfüllbare und mit Eingabehilfen versehene Antragsvordrucke sowie weitere Informationen
zum Wohngeld zur Verfügung.


Allgemeine Formulare und Anträge


Ausweis:


Meldegesetz:


Ordnung: Gaststättengesetz

Ordnung: Hundehaltung

Ordnung: Plakatierung

Ordnung: Sondernutzungen im öffentlichen Verkehrsraum

Jede Inanspruchnahme öffentlicher Straßen, Wege (auch Gehwege) und Plätze, die über das Begehen und Befahren im Rahmen der straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften (Gemeingebrauch) hinausgeht, bedarf als Sondernutzung einer Erlaubnis. Die Sondernutzung kann auf Antrag genehmigt werden, wenn vor allem Behinderungen des Verkehrs ausgeschlossen sind.