PrimeSite Rhine Region

Industrieansiedlungsfläche von 205 Hektar

PrimeSite Rhine Region

Die PrimeSite Rhine Region liegt gut erschlossen im Städtedreieck Köln, Bonn und Aachen mitten in der wirtschaftlichen Kernregion Westeuropas. 205 Hektar mitten in der dicht besiedelten Rhine Region erlauben hier eine Investition mit Perspektive. Die Fläche ist von der Landesregierung Nordrhein-Westfalen exklusiv für flächenintensive Großprojekte mit mehr als 80 Hektar Bedarf reserviert. Die Anbindung an eine leistungsfähige Infrastruktur sowie Anschlüsse an alle erforderlichen Ver- und Entsorgungsnetze sind bereits vorhanden. Die weitere Erschließung und Einrichtung erfolgen nach den individuellen Erfordernissen des Investors.

 

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos